PosterGeistYogaCamp2022_Druckvorlage_Finale_Netz.jpg

GeistYoga Camp
für empathische Kinder von 6 bis 14 Jahre

Was sind empathische Kinder?
Die psychologische Definition des Begriffs Empath ist jemand, der ein überdurchschnittliches Maß an Empathie erlebt, manchmal bis zu dem Maße, dass er die negativen Emotionen anderer so erkennt, dass er diese negative Energie selbst annimmt und manchmal mit ihnen leidet. In spirituellen Kreisen ist ein emotionaler Empath jemand mit besonderen, psychischen Fähigkeiten und einem entwickelten Sinn für Intuition.

 

Manche empathischen Kinder ziehen sich vor den Wutausbrüchen, emotionalen Machausübungen und Übergriffen oder dem Kontrollzwang ihrer Umgebung, in ihr Inneres zurück und entwickeln dadurch oft Schwirigkeiten ihre Bedürfnisse auszudrücken und umzusetzen.

 

Sie träumen oft, gehen in geistigen Welten spazieren oder verschanzen sich in einem stillen Widerstand, der sie jedoch oft in eine distanzierte und manchmal auch weltfremde Lage versetzt. Sie darin jedoch gefangen hält.

Mit der emWave- Technologie fanden Kinder zunehmend in ihre Mitte und geistige Größe zurück und erfuhren dabei Selbstrespekt. Sie konnten durch die HeartMath Programme erkennen, dass die Liebe in ihrem Herzen, ihr intuitives Mitgefühl für die andere Seele und ihre Herzintelligenz, die stärkste Kraft in ihnen ist, an der sie sich wieder ausrichten und festhalten konnten.

Den beschriebenen Transformations-Prozess gehen die Kinder in unserem GeistYoga Camp.

children-g4463bb5fb_1920_edited.jpg

In den Yogasutras führt Patanjali aus: tajjah samskaro nya samskara pratibandhi.
Übersetzt heißt das: Aus den tiefen inneren Erfahrungen (die in Meditation und Kontemplation durchlebt werden) entsteht eine neue Prägung (Samskara), die alte, aus Unkenntnis entwickelte fehlerhafte Prägung, ersetzt.

 

GeistYoga ist eine geistige Schulung, die darauf ausgerichtet ist, negative Prägungen im Unterbewusstsein zu schwächen und positive Prägungen entweder zu stärken oder neu zu entwickeln, um die fehlerhaften alten Prägungen (Verhaltensmuster) zu ersetzen. 

Positive, auch spirituelle Einprägungen (etwa aus vergangenen Leben) werden als Fähigkeit und innere Stärke in die Bewusstheit gehoben. Es wird als abrufbares, erhabenes Wissen in der Herzintelligenz wieder verfügbar und nutzbar.

Die Kinder üben und praktizieren Meditation, Konzentration, bildhafte Aufarbeitung in der Herzintelligenz (nicht im Verstand). Zudem praktizieren sie Tiefenentspannung, Achtsamkeit und erhalten kosmisches Wissen über ihre Herzintelligenz und die eigene Herzenskraft und die Natur.

 

Damit kommen sie ihrer inneren Quelle der Liebe im Herzen wieder näher. Sie werden auf eine innere Entdeckungsreise begleitet, in der sie sich wieder selbst spüren, ihren sensiblen und verletzten Seelenkern wieder wahrnehmen und bei sich selbst ankommen. Yoga für den Körper wird es täglich auch geben, zur Einstimmung und zum Ausklang.

 

Das GeistYoga Camp verspricht ihrem Kind, ein leuchtendes Abenteuer zu werden, in die innere Welt der Selbstbefreiung und Rückverbindung mit Mutter Natur und seinem wahren Selbst, um innerlich zu reifen, Kraft zu tanken und neue positive Prägungen zu entwickeln.

p

Das GeistYoga Camp

Das GeistYoga Camp ist inmitten der Natur. Eine Mühle direkt im Mühlental der Thaua. Die alte Mühle wurde als Seminarhaus und autarke Einsiedelei von dem gemeinnützigen Verein Spirituelles Zentrum ausgebaut. Sie war einst eine Säge- und Getreidemühle und steht auf einem Grund von ca. 6.000 m2.

Sie lädt zur Erholung ein, in den Pausen, am Abend und am frühen Morgen. Es gibt Möglichkeiten zum Staudammbau, Kräutersammeln, Naturentdecken, Lagerfeuer oder Erlebnisse mit den Bienen in der hauseigenen Imkerei.


Untergebracht werden die Kinder in "Mehrbettzimmern" auf bequemen Schaumgummi- oder. Yogamatten am Boden, wie echte Yogis. Die modernen Sanitäranlagen sind im Haus bzw. im Flur. Das GeistYoga finden für alle gemeinsam im Seminarraum oder bei schönem Wetter auch draußen in der Natur statt.

 

Kulinarisch werden die Kinder vegetarisch über den Tag hinweg voll versorgt und umsorgt.

a

Der täegliche Ablauf

08:00 Uhr Wecken, Aufstehen, Morgentoilette

08:30 Uhr gemeinsames Frühstück

09:00 Uhr Morgeneinstimmung mit Kinder-Yoga

10:00 Uhr bis 12:00 Uhr Seminarinhalt GeistYoga Theorie, Neuronale Communication Praxis (Meditation, Kontemplation und Samskaras Fluten)

11:00 Uhr Teepause ist dazwischen

12:00 Uhr Mittagspause bis 14:00 Uhr, gemeinsames Mittagessen kochen, im Selbstversorgergarten reifes Gemüse ernten, verarbeiten und zu einer Mahlzeit zubereiten.

14:00 Uhr bis 16:00 Uhr HeartMath Therapie & Übungsprogramm
16:00 Uhr Teepause ist dazwischen

16:30 Uhr Kinder-Yoga zum Ausklang des Tages

17:30 Uhr Ende

18:00 Uhr Abendbrot

19:00 Uhr Freizeitangebot
Es gibt indoor und outdoor Freizeitangebote wie z.B. Kinoabend, Lagerfeuer, Mantra Singen, Baden, Natursauna, Naturwandern, Kräutersammeln, Waldspaziergang, Staudammbau und Wasserradbau mit Naturmaterialien an den Ufern des Thauabachs oder frei Zeiteinteilung bis zum Schlafengehen.

Die outdoor Freizeitaktivitäten werden organisiert und geführt von Rudolf Andreas Graf.
Die indoor Freizeitaktivitäten werden organisiert und geführt von Martina Winter.  

Organisatorisches

e Von wann bis wann?
Das
GeistYoga Camp beginnt am 17.07.22 am Sonntag um 16:00 Uhr.

Es endet am 23.07.22, am Samstag um 12:00 Uhr.

 

e Was ist enthalten?
Ein Platz im  GeistYoga Camp für Kinder, ist mit Übernachtung und vegetarischer Vollverpflegung. Die Gruppenstärke einer GeistYoga Camp - Kindergruppe liegt bei 8 Plätzen.
 

e Kosten und Zahlungsform

Ein GeistYoga Camp Platz kostet 620 €.
Davon werden 50% der Anzahlung bei Anmeldung fällig.

Der Rest sollte 14 Tage vor Beginn des Yoga Camp´s auf dem Konto eingegangen sein.

e Verwendungszweck der Einnahmen

Die Veranstaltung wird von dem gemeinnützigen Verein "Spirituelles Zentrum" durchgeführt.
Alle Einnahmen kommen dem gemeinnützigen Verein zu 100 % zugute.
Die Einnahmen sind für den Weiterausbau sowie die Erhaltung des Seminargebäudes, der Seminarflächen und zur Bewirtschaftung und Pflege des Selbstversorger-Naturgartens, seiner Obstwiese und Schafweide gedacht.

das GeistYoga Camp Team

Martina.jpg

BEd Martina Winter

NMS Lehrerin,

Kinder - Yogalehrerin

Mohandas.jpg

DI Rudolf Andreas Graf

Unternehmensberater

HeartMath Therapeut

Sylvia(1).jpg

Sylvia Graf

Yoga Lehrerin-Seminarleiterin

HeartMath Therapeutin

freut sich auf dich!

Liebe Eltern!

Die Informationsveranstaltung, zum GeistYoga Camp für Emphatie-Kinder, findet am 20.05.2022 statt um 10:00 Uhr

Zur Informationsveranstaltung des GeistYoga Y´Camp´s  für die Eltern, treffen wir uns am Veranstaltungsort des GeistYoga Camp´s, im Seminarhaus "Spirituelles Zentrum" im Waldviertel; Stögersbach 43, 3900 Schwarzenau. Das Anwesen befindet sich direkt an der waldviertler Bundesstraße.

 

Die Elternveranstaltung ist kostenfrei und dauert etwa eine Stunde. Danach haben Sie die Möglichkeit persönliche Fragen zu stellen und bei Interesse Ihr Kind anzumelden.

Zur Teilnahme an der Eltern Informationsveranstaltung melden Sie Sich bitte über das Kontaktformular an. 

Danke für die Nachricht!

khg
IMG_3402
IMG_3379
IMG_3397
IMG_3407
jzru_edited